Medizin und Pflegebranche

Durchdachtes Hygienemanagement mit Reinigungs- und Desinfektionsmitteln

Die Gesundheit der Menschen in hochsensiblen Einrichtungen wie Pflegeheimen, Laboren, Krankenhäusern, Operationssälen und Kliniken hat oberste Priorität – ausnahmslose und gewissenhafte Hygiene ist dabei essentiell.

Hundertprozentiger Hygieneschutz für Patienten, Personal und Besucher

In Bereichen, wo viele kranke und hilfebedürftige Menschen aufeinandertreffen, ist eine konsequente und gründliche Hygiene absolut lebensnotwendig. Überall, wo direkter Körperkontakt besteht, herrscht ein erhöhtes Infektionsrisiko für Patienten, aber auch das Pflegepersonal. Die strapazierfähigen und hautfreundlichen Produkte unserer hauseigenen Marken TEMDEX® und profix® helfen Ihnen Kreuzkontaminationen und neue Ansteckungen zu vermeiden und die weitere Übertragung von Keimen zu verhindern.

Wischtücher, Handschuhe und Laken – hochwertige Produkte für das Gesundheitswesen

In Kliniken und Pflegeheimen zählt jede Minute. Dementsprechend hoch sind die Qualitätsansprüche an Reinigungsprodukte: Sie müssen in jeder Situation sofort griffbereit, zuverlässig und leistungsstark sein. Zum Aufwischen von Flüssigkeiten aller Art eignen sich beispielsweise Spezialtücher aus weichem und saugstarken Airlaid-Vlies. Auch Matratzen, Liegen oder Tragen sind vor Kontaminationen zu schützen. Dafür bieten wir Einweg-Schutzlaken und -auflagen aus hochwertigen Materialien. Das minimiert Wäschekosten und ist hygienisch effizienter.

Keine Chance für Krankenhauskeime

Die Desinfektion von Flächen und Behandlungsgeräten ist in der ambulanten und stationären Kranken- und Altenpflege zwingend notwendig. Denn gerade das geschwächte Immunsystem kranker und alter Menschen ist leicht empfänglich für Krankheitserreger. Eine permanente Desinfektion schützt aber auch die Mitarbeiter Ihrer Einrichtung. Für die Flächendesinfektion werden im medizinischen und pflegerischen Bereich zunehmend Tuchrollen zum Einmalgebrauch eingesetzt. Sie zeichnen sich durch ihren reißfesten und fusselarmen Vliesstoff aus. Mit der richtigen Menge an Desinfektions- oder Reinigungssubstanzen getränkt, sorgen sie für eine professionelle Hygiene auf Arbeitsflächen, Patientenliegen, Nachttischen und anderen patientennahen Bereichen. Unsere TEMDEX® Wipes Tücher sind im passenden Spender immer sofort griffbereit und zugleich vor Kontaminationen und Austrocknung geschützt.

Wann Ihre Hände desinfiziert werden müssen:

  • vor jedem Kontakt mit Patienten, z.B. dem Waschen und Messen des Blutdrucks oder Pulses
  • vor aseptischen Handlungen, z.B. Verbandwechseln oder dem Verabreichen von Medikamenten
  • vor jedem Umgang mit Lebensmitteln und Medikamenten
  • nach jedem Toilettengang
  • nach der Berührung von potentiell infektiösen Stoffen, z.B. Blut, Urin, Kot, Erbrochenem oder kontaminierten Gegenständen
  • nach dem Kontakt mit Patienten
  • nach dem Berühren von Gegenständen der direkten Patientenumgebung, z.B. Nachttisch, Bett, persönliche Gegenstände der Patienten
  • nach der Nutzung von Einmalhandschuhen
  • nach dem Beseitigen von Verschmutzungen, dem Entsorgen von Müll oder keimbelasteten Material

Passende Produkte

Alle Produkte sind auch in anderen Mengen- und Verpackungsvarianten erhältlich. Weitere Produkte für Ihre Branche und die passenden Spendersysteme finden Sie hier.

Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Produktbild
  • Artikelnummer
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Produktdetails
  • Description
  • Beschreibung
  • Weight
  • Abmessungen
  • Attributes
  • Custom attributes
  • Custom fields
Click outside to hide the compare bar
Vergleichen